Neue Gruppenleiter im JRK Kreisverband Böblingen

Das Jugendrotkreuz im Kreisverband Böblingen freut sich über neue Gruppenleiter. Vom 27.10. – 01.11.2014 bildete das JRK in einem kompakten Lehrgang Nachwuchskräfte in der Leitung und Führung von Jugendgruppen aus. Alle Teilnehmer sind bereits langjährige JRKler und werden in ihrem jeweiligen Ortsverein im Kreisverband Böblingen nun als Leiterinnen und Leiter einer Kinder-und Jugendgruppe eingesetzt. Um diese verantwortungsvolle Aufgabe gut meistern zu können, erhielten unsere JRKler diesen umfassenden Lehrgang.
In einer intensiven Woche lernten unsere Teilnehmer unter anderem einiges zu den Grundlagen der Kommunikation, den Umgang mit Konflikten, Aufsichtspflicht, Gruppenpädagogik und der allgemeine Jugendarbeit. Sie setzten sich mit Kreativitäts- und Methodentraining und ihrer neuen Rolle als Gruppenleitung auseinander. Geübt wurde das Planen von Freizeiten und Projekten. Es war eine spannende und arbeitsreiche Woche.
Ein Highlight war der von den Teilnehmern selbst organisierten „bunten Abend“. Es wurde viel gespielt, geknobelt und gelacht.
Wir danken allen Beteiligten für diese erfolgreiche, kurzweilige und interessante Woche. Ein ganz besonderer Dank gilt unserer hervorragenden Küchencrew, die sich die Woche über um unser leibliches Wohl gekümmert hat.

Seite druckenSeite empfehlennach oben