Neue Schulsanitäter in Weissach-Flacht ausgebildet

In der Ferdinand Porsche Schule in Weissach bildete das Jugendrotkreuz des Ortsverein Weissach-Flacht in Zusammenarbeit mit dem Jugendrotkreuz im Kreisverband Böblingen neue Schulsanitäter aus. Die neuen Schulsanitäter sollen die bereits eigensetzten Schülerinnen und Schüler unterstützen. 35 interessierte Schülerinnen und Schüler der 5./6.Klasse wurden von Matthias Nix und dem Jugendleiter  des Ortsvereins Weissach – Flacht Stavros Kominis  ausgebildet.

Was tun bei Bauchschmerzen? Wie wird ein Kopfverband angelegt oder was mache ich wenn ein Mitschüler oder Lehrer bewusstlos wird? Das waren die Hauptthemen der Ausbildung. Die notwendige Theorie wurde mit viel praktischem Üben ausgeglichen.

Die nun ausgebildeten Schülerinnen und Schüler werden noch in diesem Schuljahr in den Pausendienst mit integriert.

Seite druckenSeite empfehlennach oben