Schulsanitätstag in Stuttgart/Zuffenhausen – Das Jugendrotkreuz des Kreisverband Böblingen mittendrin

Mitte Mai fand der traditionelle Schulsanitätstag, dieses Jahr an dem Ferdinand-Porsche-Gymnasium in Stuttgart/Zuffenhausen, statt. Dieser Tag ist ein Dankeschön für die Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter.

An verschiedenen Stationen konnten die Schüler viel Erleben. Als einer der im Landesverband aktivsten Kreisverbände in der Schularbeit waren wir natürlich auch vertreten. Der stellv. Kreisjugendleiter Stavros Kominis und Schulkoordinator Matthias Nix betreuten den Beitrag des JRK KV Böblingen zum Schulsanitätstag: Die Nostalgie-Fotos. Schülerinnen, Schüler und Lehrer konnten sich alte Rot Kreuz Uniformen aussuchen und anziehen. Dabei wurden viele Gruppenfotos der SSD Gruppen geschossen und direkt ausgedruckt. Sie werden ihren Platz in den jeweiligen Sanitätsräumen der Schulen finden.

Außer dem Spaß und der Action für die Schüler ist der SSD Tag eine sehr gute Gelegenheit für alle verantwortlichen Lehrkräfte und DRK Schulkoordinatoren einen Austausch in entspannter Atmosphäre auszuüben.

Seite druckenSeite empfehlennach oben